Seiten

Sonntag, 1. September 2013

Schokiverpackung mit Zipper



 Schokiverpackung mit Aufreiß-Zipper


 Material:
1 Cardstock - darf nicht brechen!
Prickelnadel - oder Perforierwerkzeug von Stampin up - oder  Perforierwerkzeug am Schneidegerät
doppelseitiges Klebeband
metrisches Falzbrett (mit Zentimeter)

Anleitung:
Ein Stück Cardstock wie folgt zuschneiden/falzen:
Falzen bei: 1 cm, 2 cm, 6 cm, 18 cm, bei 21 cm abschneiden. Drehen, so daß die 1 cm oben liegen und wie folgt wieder falzen: 
Bei 5 cm, dann bei 12 cm und bei 17 cm abschneiden. 
Die ersten beiden Zentimeter bei  4 und 13 cm falzen. Siehe Bild - das ist der spätere Zipper.
Nun die auf dem unten aufgezeichneten Papierstreifen, welche mit Schrägstrichen versehen sind, wegschneiden.

So müßte nun Euer Cardstock aussehen. Jetzt braucht Ihr Eurer Perforierwerkzeug/Prickelstift
Nach 1 Zentimeter und nach 2 Zentimeter perforieren.
  
Den ersten Zentimeter mit einem Klebestreifen versehen, Schokolade auf die Fläche legen und rechts und links überschlagend mit doppelseitigem Klebeband zukleben, zum Schluß den Boden noch über die beiden Seiten kleben und den Deckel ebenfalls zukleben.
Wenn Ihr es richtig gemacht habt, dann müßte das so aussehen:
 Nun noch die Vorderseite verhübschen und Ihr seid fertig.
Wenn Ihr diesen Workshop nachmacht, bitte ich Euch hierher zu verlinken. Danke.
Seid lieb gegrüßt
Andrea-Emmi41