Seiten

Montag, 17. Dezember 2012

Votivkerzen-Verpackung

 
Votivkerzen-Verpackung
 
 
Material:
Cardstock,
Scrappapier
2 Votivkerzen
Nostalgiebild
Verziermaterial
Kleber
 
Anleitung:
 
Zunächst schneidet Ihr ein Stück Cardstock in der Größe:
14 x 11 cm zu. Bitte rundherum einen Falz ziehen mit je 3 cm. Den schneidet Ihr an den Kanten ein, damit ihr die Box dann zusammen kleben könnt. Kürzt die Ecken - z.B. so wie ich - siehe Bild unten.
Nun braucht Ihr noch ein Stück Cardstock für die Rückwand - Die Größe sollte hier 7,5 x 11cm sein. Klebt nun jeweils Scrappapier auf die Außenseiten der Schachtel - ich schneide das Scrappapier immer 0,5 cm kleiner zu, als die zu beklebende Fläche ist. Wenn Ihr die Schachtel zusammengeklebt habt, könnt Ihr die verzierte Rückwand einkleben.
Bitte achtet darauf, daß die Votivkerzen vollständig schmelzende Kerzen sind und der Empfänger sollte darüber informiert werden, daß man für diese Kerzen ein feuerfestes Glas braucht!!!!
Wenn Ihr diesen WS nacharbeitet, seid so gut und verlinkt hierher. Danke.
Seid lieb gegrüßt
Andrea-Emmi41






Kommentare:

  1. Jetzt muss ich mich einfach mal für die ganzen Anleitungen bedanken!
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea!!!

    Deine Verpackung ist super schööön geworden!!! Werde ich mit Sicherheit nachbasteln und verlinken!!! Wichtig ist noch - das das Glas feuerfest ist - sonst springt es und das Wachs läuft aus!!! GLG ANDREA

    AntwortenLöschen
  3. Danke Andrea - hab es angefügt!
    Ganz liebe Grüße
    Andrea-Emmi41

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für die Anleitung, ist echt hilfreich für die "Plinsen", die keinen richtigen Plan haben dafür...

    LG die hippe

    AntwortenLöschen