Seiten

Sonntag, 5. November 2017

Adventskalender als großes Bücherregal


Anleitung zu den "Büchern", bzw. den Innenschachteln findet Ihr hier
Hier wird nur beschrieben, wie das Regal gemacht wurde!
Achtung!!! Sehr zeitaufwändig!!!

Material

Keilrahmen 30 x 30 cm - Leistenbreite 2,5 cm 
- Innenmaß 25 x 25 cm
4 Schachteln 
24 "Bücher"
4 Graupappe (Stärke 2 mm) - 8 x 25 cm - bezogen mit Cardstock
2 Holzkugeln - Durchmesser 2,5 cm
8 Brads
 4 Streifen Scrappapier 30 x 2,5 cm
Heißkleber, Tacky Tape/doppelseitiges Klebeband
Dekomaterial
evtl. Lichterkette

Anleitung:
Zunächst arbeitet Ihr die Innenschachteln und die 24 Bücher. Danach braucht Ihr 4 Graupappestücke (8 x 25 cm), die Ihr mit Cardstock bezieht, so daß nichts mehr von der Graupappe zu sehen ist - Stärke der Graupappe ist 2 mm. Klebt nun die Graupappe oben und unten an 2 Kästen - so daß in der Mitte ein kleiner Abstand bleibt - hier passen später 2 Bücher hinein. Den Keilrahmen umdrehen - Ihr braucht die Innenseite. Klebt die Innenschachteln  in die Ecken des Keilrahmens und sichert die Schachteln zusätzlich durch jeweils 2 Brads.
Nun könnt Ihr noch den Rahmen mit 4 Streifen Scrappapier bekleben in der Größe 30 x 2,5 cm. Ist nicht zwingend notwendig, kann auch weggelassen werden. Ich fand es schöner, da man sonst die Tackernadeln im Rahmen sieht. Die quer liegenden Bücher solltet Ihr auch so zwischen die Schachteln plazieren, das gibt mehr Stabilität. 
Unter die untere Graupappe werden mit Heißkleber noch 2 Holzkugeln geklebt, so steht der AK sehr gut und fest. Ich habe noch ein Scrappapier in der Größe 30 x 30 cm auf die Rückseite geklebt, damit man hinten nicht die auseinander gedrückten Brads sieht. Wer will kann nach dem Dekorieren noch eine Lichterkette drumrumlegen - die Batterieschachtel habe ich einfach unter den AK geschoben.










Hoffe, ich habe nichts vergessen, falls doch, meldet Euch ...
Wie immer gilt, wenn Ihr diesen WS nacharbeitet und zeigt, dann immer mit der Angabe, wo Ihr die Anleitung her habt! Außerdem untersage ich hiermit ausdrücklich, daß die von mir ausgestellten Arbeiten für kommerzielle Zwecke kopiert oder nachgestellt, nachgearbeitet werden! Diese Anleitungen sind nur zum privaten Gebrauch!
Die ausgestellten Arbeiten unterliegen meinem Copyright!
Sorry, mußte leider sein.
Seid lieb gegrüßt
Andrea-Emmi41

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen