Seiten

Montag, 15. November 2010

Täschchen

 
 
 
Täschchen
 
DSCI000q3DSCI00q26aDSCI000o2aDSCI000r1DSCI00n10a
 
Nachdem ich auf meinem Blog das Konfertäschchen für meine Nachbarin gezeigt hatte kamen gleich viele Fragen und die Bitte einen Workshop zu zeigen.
Dies will ich hiermit tun:
 
Material:
 
Karton - hier habe ich 2 Streifen Papier von quadratischen Karten genommen
Colorierte Stempelmotive 
Scrappapier
Brads Bändchen, Prima Flowers ect.
Klettpunkt
 
 
Anleitung:
 
Zunächst werden die Abstände angeritzt - hier: unten 4 cm, Mitte 13 cm, und wieder 4 cm , Rest abschneiden(Streifen ist jetzt 21 cm lang).Bei dem zweiten Teil 4 cm, 13 cm, 1 cm und den Rest dranlassen (dieser Streifen bleibt ganz - hat dann 27 cm) -wird dann die Klappe
 
DSCI00q12a
Nun die geritzten Stücke knicken und  mit doppelseitigen Klebeband einen 4 cm Streifen bekleben  hier das andere Stück dransetzen. So, daß wir schon die Grundform des Täschchens haben.
DSCI00q14DSCI00q15a
 
Jetzt wird unter dem 4 cm Abschnitt ein Tütchen mit Druckverschluß geklebt. Die Lasche über das Tütchen geklebt und dann festgetackert. Druckverschluß nach unten zeigend - nicht in die Lasche tackern! Sonst kann man nichts reintun. Soll ja ein Geschenk rein!
DSCI00q16DSCI00q17DSCI00q17aDSCI00q18
Als Nächstes wird der Klettpunkt angebracht und ebenfalls festgetackert. Die Tackerstifte platthämmern auf der Oberseite - sonst tragen sie unter dem Stempelmotiv zu stark auf - hiervon gibt es kein Bild "gg"
DSCI00q19aDSCI00q20DSCI00q21a
Oben noch 2 Löcher reinstanzen und das Tragebändchen einfügen. Verknoten - soll ja was aushalten - nämlich das Geschenk, bzw. die Süßigkeiten, ect. die ihr einfüllt.
DSCI00q24DSCI00q25
Jetzt kann gestaltet werden - nach Lust und Laune - ich zeige Euch, wie ich es gemacht habe - aber jeder wie er will. Auf meinem Blog gibt es noch ein paar andere Beispiele, wie die Innengestaltung aussehen kann zu den oben gezeigten Taschen.
Hier habe ich 2 verschiedene Papiere gegeneinander gesetzt und über die Schnittstelle ein Bändchen drüber geklebt. Meine Tilda habe ich vorher angezogen (nochmal auf ein schönes Papier stempeln und die Bekleidung ausschneiden  und auf die colorierte Tilda kleben = Tilda angezogen). Noch ein PrimaFlower aufkleben und den unteren Rand mit einer Zackenschere verhübschen. Danach noch unter der Klappe ein schmales Stück passendes Scrappapier mit dem Zackenrand nach oben anbringen.
DSCI00q22DSCI00q23DSCI00q26a
Für die Innengestaltung habe ich noch ein kleines Kärtchen gemacht. Hierfür habe ich zuerst ein Rechteck passend zugeschnitten und mit einem Minitag mit "Für Dich" gestempelt auf dem Rechteck angebracht. Das Rechteck habe ich mit doppels. Klebeband festgeklebt. Dann hab ich ein kleines Kärtchen gestaltet und es in das aufgeklebte Rechteck gesteckt - damit man dem Beschenkten auch etwas mitteilen kann.
DSCI00q27DSCI00q28DSCI00q29
 
So, Ihr Lieben, ich hoffe, ich hab nichts vergessen, falls doch, sagt mir Bescheid, bei Fragen ....Ihr wißt ja wie es geht Smiley

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen